Kameratechnik

Wenn wir von Kameratechnik sprechen, meinen wir in der Regel eine Videokamera. Das ist ein Gerät zur Aufnahme von Bildern in Form elektrischer Signale. Im Gegensatz zur Filmkamera, die auf fotografischer Technik basiert, lassen sich die elektronisch gespeicherten Bildsignale sofort wieder als Bilder sichtbar machen.

Zur Aufzeichnung des Tones ist bei Consumer- und Prosumer-Modellen ein Mikrofon integriert. Professionelle Kameras (z. B. für Broadcasting) haben stattdessen Anschlussbuchsen. Daran werden je nach Aufnahmesituation unterschiedlich spezialisierte Mikrofone angeschlossen. Im weiteren Sinne werden auch Digitalkameras als Video-Kameras bezeichnet. Auch viele Smartphones können Videos aufnehmen. Eine Videokamera mit integriertem Videorekorder nennt man Camcorder.

Studiokameras

Unsere Studiokameras kommen bei wichtigen Live-Übertragungen aus Rundfunk- und Sportproduktionen sowie Aufzeichnungen zum Einsatz, bei denen ein erstklassiges Detailreichtum vorausgesetzt wird. Unsere Produktpalette bietet dabei vertraute Bausteine wie Kamerasteuerungssysteme, modernste Messinstrumente zur Bildkalibrierung, ausfallsichere Aufzeichnungssysteme und Intercomlösungen zur Verständigung im Veranstaltungsbetrieb. Das ist Kameratechnik vom Feinsten.

Action- und Dome Kameras

„Dome Kamera“ ist eine branchenübliche Bezeichnung für PTZ Kameras. Diese Abkürzung steht für Pan – Tilt – Zoom (zu Deutsch etwa: schwenken, neigen, zoomen). 

Unsere High-End Kameras dieser Produktklasse fangen also zu jedem Zeitpunkt exakt das gewünschte Detail Ihrer Bühnenpräsentation ein. Die Steuerung erfolgt bequem aus der Regie oder automatisiert über zuvor festgelegte Presetpositionen. Damit sind Dome Kameras die perfekte Wahl für alle Szenarien, bei denen kein zusätzlicher Kameramann gewünscht ist, schlichtweg einfach der Platz fehlt und dennoch flexible Bildausschnitte gefragt sind.

Streaming Lösungen

Während zu Live Events oft tausende Menschen rund um den Globus geflogen kommen, um einen Tag miteinander zu verbringen bietet der Stream dem Veranstalter eine barrierefreies Gesamtkonzept. Mit einer Reihe an Produkten und Konzepten bietet unser Portfolio hierbei vielfältigste Möglichkeiten zu Schaffung flexibler und zukunftsfähiger Lösungen. 

Lassen Sie Zielgruppen von jedem Ort der Welt aus an Ihrer Veranstaltung teilhaben. Ob Pressekonferenz, Konzert, Sportveranstaltung, Webinar oder Produktpräsentation – Ihre Kunden haben die Möglichkeit das Event live oder zeitversetzt im Internet zu verfolgen. Dabei richten wir je nach Umfang ortsabhängig ein Studio ein oder Sie nutzen unsere lokalen Studios in Berlin, Frankfurt und Hannover.

Specials

Manchmal kann der Kameramann nicht so positioniert werden, dass er das Objekt perfekt einfangen kann wenn er die Kamera auf der Schulter trägt. Da kann ein Kamerakran, ein Kameraschlitten oder eine Kameradrohne die richtige Wahl sein. Dabei ist zu beachten, dass für den Einsatz bestimmte Zusatzqualifikationen und Genehmigungen vorgeschrieben sind, damit eine Gefahr beim Betrieb ausgeschlossen werden kann.